Nachrichtendetails

Angebot für TU-Studierende: „University Immersion Program 2019” in Chengdu


Clausthal/Chengdu. 20 Clausthaler Studierende können vom 30. Juni bis 13. Juli an der „University Immersion Program“ an der Sichuan University University in Chengdu teilnehmen. Bis zum 05. April läuft die Bewerbungsfrist.

Unsere chinesische Partneruniversität die Sichuan University organisiert jährlich das zweiwöchige Sommerprogramm „University Immersion Program” (UIP), welches Professoren/innen und Studierende aus aller Welt zwecks akademischen Studiums und Forschung zusammenführt. Dieses Programm bringt Professoren/innen aus der ganzen Welt zusammen, um Kurse und Vorträge für nationale und internationale Studierende zu halten.

Letztes Jahr hatten erstmals 17 Clausthaler Studierende am "University Immersion Program" teilgenommen. Die Teilnehmende mit durchweg positiven Rückmeldungen waren von der Universität und der Stadt Chengdu sehr begeistert.

In diesem Jahr bietet die Sichuan University 20 Plätze für TUC-Studierende mit Stipendienvergaben für die teilweise Übernahme der internationalen Flugkosten und die komplette Übernahme der Aufenthaltskosten in Chengdu an.

Das „University Immersion Program 2019“  vom 30. Juni-13. Juli 2019 findet in englischer Sprache statt und bietet vielfältige fachliche und kulturelle Austauschaktivitäten. Exkursionen zu welthistorischem und kulturellem Erbe, sowie Naturerbe (buddhistische, taoistische Tempel und Panda-Züchtungszentrum) zählen mit zum Programm.

Die Bewerbungsfrist für dieses Jahr endet am 05. April 2019.

Bewerbungen oder Rückfragen an:

Can Zhang, M.Sc.

Geschäftsführerin China-Kompetenzzentrum der TU Clausthal

E-Mail: china-kompetenzzentrum@tu-clausthal.de

Telefon: +49 (5323) 72-8105









Nachrichtenalter: 07.03.2019 14:01
Zurück

 

Kontakt  Suche  Sitemap  Datenschutz  Impressum
© TU Clausthal 2019